Dr. Jörg Mertin - Supervision für Einzelne, Gruppen und Teams







  Start

  Supervision,
  fachlich und persönlich

  Einzelsupervision

  Gruppensupervision

  Teamsupervision

  Qualifikation

  Kontrakt

  Kontakt




  Impressum/Datenschutz









Eine Einzelsupervision ist besonders geeignet für Leitungs- und Führungskräfte und Menschen, die in ihrem Beruf hauptsächlich alleine tätig sind.

Die Anlässe für die Einzelsupervision sind unterschiedlich:

Wenn Sie eine neue Tätigkeit übernommen haben, oder sich darauf vorbereiten möchten, besonders wenn das mit dem Erlernen einer neuen Berufsrolle verbunden ist. Zum Beispiel: Wie lerne ich "Leiten", wer bin ich als "Leiter"?

Auch wenn für Sie der Abschied von einer Berufsrolle ansteht, können wir dies in der Einzelsupervison reflektieren.

Alle Szenen des beruflichen Alltags vom Konlikt mit Kollegen bis zum Umgang mit Klienten sind besprechbar.

Die Einzelsupervision bietet dabei einen besonders geschützten Rahmen, der vertiefte Wahrnehmung und Verstehen der eigenen Berufspersönlichkeit ermöglicht.

Wenn es Ihnen mehr um systematisches Training bestimmter Schritte geht, kommt ein auch zeitlich deutlich begrenzterer Coaching-Prozess in Frage.